Autor Thema: Koçka Kurdis  (Gelesen 16256 mal)

Offline Hejaro

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Zimanê xwe binivîse, bixwîne û biparêze
    • Mezopotamya Groups
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #15 am: September 09, 2006, 18:04:55 Nachmittag »
Silav, hevalê hêja Eoven,

tu dîsan gelekî bi xêr hatî û hêvîdar im tu her baş bî. ;D
Ez jî baş nizan im, ku mesele çîye û jiber çi heval bi zimanê zikmakî nanivîsin!
Deka em mijarekê wekin û mêze bikin, wê bersiv werin anjî ne!
Bes ez gelekîîî sipasî te dikim, hevalê dilovan Eoven, ku tu wisa dilsozî.
Her bijî ji te re. ;)

Silavên dilovanî

Grüß dich lieber Freund Eoven,

herzlich Wllkommen nochmal und ich hoffe, es geht dir gut. ;D
Ich weiß es leider auch nicht so genau, wo das Problem liegt und warum die Freunde in ihre Muttersprache nicht schreiben!
Dann öffnen wir ein Thema und schauen, ob es daran liegen würde!
Dafür möchte ich mich bei dir sehr bedanken, lieber Freund, dass du so ein guter Mensch bist.
Ich weiß das sehr zu schätzen. ;)

Herzlichen Gruß

Offline Mîtanî_47

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #16 am: September 19, 2006, 08:04:03 Vormittag »
Silav û rêz hevalên hêja û delal!



Sipas biraye heja hejaro jibo bersiva te ez kefkesh.
Bashe ku tendirustiye wê bashe.
Biraye heja ka min mijare li wir nedît gelo mijara we chibû?
Ez dikarim hinek peshniyare jibo we binivîsim,mesele wek meteloken kurdî, wek destane kurdî û dîroka kurdî eze kefkesh bibim ku hûn di malpere de chihekî weketînen ku em di malpere de meteloke xwe û dest pehatina kurda binivîsin e min bixwe gelek metelok li ba min hene û eze kefxwesh bibem ku ez wan bi were par wekim û dibe e hevalna jihebin ku em nizanen ew jî li wir bejin em ji para xwe je digrin ma ne wisa ye biraye ezîz!






Ich grüsse euch freunde!



Danke mein freund hejaro das du mir geantwortet hast.
Aber ich sehe hier kein thema was ist dein vorschlag?
Mein freund ich mache hier paar vorschläge ich hoffe das ihr ensprechen themen in ihre seite schreiben das wir unsere meinug und vorschläge schreiben können. Hier paar vorschläge,z.B. Sprichwörter, epos und geschichte diese themen finde ich intressant natürlich kurdische sprichwörter und z.B. gilgamesh epos das alles ist bei kurden hat ein sher hochen werd und ich bin der meinung das wir kurden in europa unsere kultur nicht leben konnten aber da rübe lesen ist auch nicht falsch wir sind weit von unseren geschichte aber wenn jeder sein wissen über unseren kultur und geschichte hier schreibt und uns das weiter gibt wir haben dann ein wisses kette für unseren kinder ein gerichtet das ist mein meinung nach.  ich hoffe das du bald mir antwortest


Ich danke dir im vorraus



Sipas û heya carek din dem û wexte we bash ben         Danke und byeeeeeeeeeeeee


Xwendin Ronahî ye!!!

Heja

  • Gast
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #17 am: Oktober 13, 2006, 20:07:35 Nachmittag »
Also wen man seine Muttersprache nicht kann sollte man es lassen. Wieso sollte man etwas tun was nach her sowiso
falsch ist. Wenn man etwas tut sollte man es richtig machen oder man sollte es lassen
 

Offline Mîtanî_47

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #18 am: Januar 07, 2007, 01:13:26 Vormittag »
silav û rez



hevalen heja û delal hevale heja cima tu wisa difikire ez bahver nakim ku gotinen te rast ben cima meriv bi zimane dayika xwe shash jî binivîse tishtek nabe le go meriv hevil nede xwe û xwe bipesh nexe zimane nûjen fer nebe nagihe qet armance xwe ez bahverim hevalen me yen din jî wisa difikirin,em kurd  be welaten heger welate me hebîya we zimane me ye standart  hebana ez bahverim. le mixaben waleteme û zimane me di bin piyade deye ku em jî raben bejin jibo ci eze zimanekî ferbibim jiber ew ziman shashe ez hevil nadim ku ez fer bibim ew ya gelekî shashe!!
ez naxwazim zede bikim silaven germ ji hevale ku tene wedere fikir û ramanen xwe dinivîsin dema we tewa bimîne di xer û xweshîye!!





Halloo freunde!!!


Ich grüsse dich heja ich finde was du hier geschrieb hast oder deine meinung ist falsh warum? werde ich dir sagen
mein freund es kann nicht ohne schweiss was gutes raus kommen oder? man sagt ohne schweiss kein preis habe ich nicht recht und das ist auch so wenn du heute sagst mein mutter sprache falsh ist es gibt so wie so kein einheitliche sprache das ist richtig warum haben wir nicht? wei wir kein freis land und auch kein einheitliches land. weil unsere land durch 5 geteilt ist und jedes teil hat andere kurdishe dialekt des halb können wir uns nicht einegen was wir für ein dialekt wir nehmen und kommen durch einander aber wir können trotzdem was tun um unsere mutter sprache zu bessen und zu er neuern das wichtigste ist das man sich mühe gibt und sein mutter sprache in leben hält das ist das wichtigste unsere muttersprache würde seit jahr hunderte dur reden am leben erhalten jetzt gibt technologie um die sprache für unsere kinder im leben zu halten oder etwa nicht? naja ich will nicht länger schreiben ich danke euch das hier jeder seine meinung sagen kann
ich wünsche allen hier ein gute zeit bis zum nächstenmal byeee
Xwendin Ronahî ye!!!

deleevin

  • Gast
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #19 am: Januar 12, 2007, 11:46:22 Vormittag »
roj bash û deste we sax bin bira û xwehe min yi heja !

Ez Malpere we jibo Zimane Kurdi Piroz kim û Serkeftin û Peskevin ez je were Xwazim.

û jibo Zilal kirna Zimane me e sirin hividarim go em tevda erikaria hev bikin!


Silav û Hirmat.

Offline Biji Kurdistan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Silav Hevalen delal
« Antwort #20 am: Juni 09, 2007, 17:48:15 Nachmittag »
Also ich kann Kurdisch perfekt und habe hier in Deutschland nebenbei auch noch Türkisch gelernt. Das  Problem bei mir ist, dass ich nicht kurdisch schreiben kann. Ich kenne mich mit der Rechtschreibung nicht aus. Ich hatte nie die Chance oder Gelegenheit dies zu erlernen!

Also mein Vorschlag wäre, dass wir über die Geschichte Kurdistans diskutieren. Das interesiert mich sehr. Zum Beispiel habe ich gelesen, dass wir Kurden von den Mendern stammen. So was finde ich sehr interesent. Würde mich freuen wenn ihr euren Beitrag zu Diesem Vorschlag leisten könnt.

Liebe Grüße û Roj bas

Offline berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #21 am: Juni 10, 2007, 06:43:48 Vormittag »
Silav, Biji Kurdistan,

Über die Geschichte der Kurden zu informieren ist schon wichtig, da hast du recht. Hier ist aber in erste Linie eine Seite zum Erlernen der Sprache. Die geschichtlichen Unterhaltungen müßten also zweisprachig ablaufen, damit man mit der Übersetzung arbeiten kann, so wie es in diesem Topic bisher gemacht wurde. Und vielleicht sollten dann auch zu grammatikalischen Besonderheiten im Text Erklärungen dazukommen.  ::)

Man könnte vielleicht auch kurdische Märchen nach und nach durcharbeiten  :)

Dafür sind unsere Lehrer gefragt. Ich bin eine von denen, die zum Lernen hier sind und vom Einsatz und der Hilfe von Hejaro und Ciwan und anderen profitieren.  :-*

Silavan germ
Berfin

Baran Ruciyar

  • Gast
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #22 am: Juni 10, 2007, 08:43:27 Vormittag »
Yuhu Endlich! einer der sich für geschichtliches interessiert.  :D

Spaß bei Seite.
Im Grunde hatte es mich schon gefreut hatte, hier über die geschichte und Ethnizität der kurden zu diskutieren. aber wie Hevala Berfîn schon sagte, diese Page ist für erlenen des kurdischen gedacht, solte auch zu nächtsmal so bleiben. Man muss bedenken dass viele die sich hier anmelden auch meist kein kurdische können, und anfänger sind. wie schwer die anfagsphase sind wissen wir ja alle. diskussionen über kurdische ethnizität wurden die seite, für anfänger komplizierter machen.


Baranê shima :)

Offline Biji Kurdistan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #23 am: Juni 10, 2007, 18:41:46 Nachmittag »
Hallo liebe Freunde!

Ihr habt recht, dann werden wir die Geschichte erstmal beiseite legen.
Eine Frage: könnt ihr mir sagen wo und wie ich die Rechtschreibung lernen kann? Ich meine gibt es  irgendwelche Links oder so? Oder könnt ihr mir helfen. Vielleicht sind ja hier einige Lehrer unter uns, es wie Hevale Berfin sagte bzw. schrieb.

PS: Das mit den Märchen finde ich super. Sollte man unbedingt machen!!!!!  :)

Sev Bas ji wera

Baran Ruciyar

  • Gast
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #24 am: Juni 10, 2007, 19:36:01 Nachmittag »
Das könnte dir vielleicht bisschen helfen:
http://qirayis.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&tid=1469
http://qirayis.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=42

amsonsten gibt es auch hier im forum genugend topics dazu. ::)

Offline Biji Kurdistan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Koçka Kurdis
« Antwort #25 am: Juni 13, 2007, 19:40:37 Nachmittag »
Einfach nur Perfekt! Vielen Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!! :D