Autor Thema: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????  (Gelesen 4541 mal)

Offline Rojhan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« am: Januar 28, 2013, 13:01:39 Nachmittag »
rojbas hevalno... pirseyeke min heye

ich seh immer wieder das das wort "etwas" im kurdischen unterschiedlich geschrieben ist also in diesen 3 verschiedenen varianten:

ti?tek / ti?tekî / ti?tekê

hat die endung jeweils eine andere bedeutung oder ist das lediglich dialektbedingt, halt je mach dorf von wo man kommt...?!

danke im voraus

silav rojhan

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« Antwort #1 am: Januar 29, 2013, 16:13:28 Nachmittag »
Silav Rojhan,

die Endungen machen deutlicher wie man sich das "Etwas, Ding" vorstellen kann.
Z.B. tishtek - ganz normal "etwas, Ding..."
       tishtekî - Verkleinerungsform
       tishtekê - grammatikalische Bedeutung, z.B. "tishtekê din - andere Dinge

Hoffe, das war einigermaßen ok, bin etwas aus der Übung,
Shari

Offline Rojhan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Re: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« Antwort #2 am: Januar 29, 2013, 21:05:29 Nachmittag »
evar bash shari

sipas dikim ku te ve kir (hoff stimmt :p)

also es ist mir schon etwas klarer geworden aber ich kann mir immer no kein richtiges bild davon machen... :/ hast du vielleicht ein paar beispiele betreffend diesem thema? aber danke dass du dir zeit genommen hast :) gelek sipas

seva te bimine xwes :)

Offline berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« Antwort #3 am: Januar 30, 2013, 08:40:28 Vormittag »
Silav,

  ti?t
heißt Ding, Sache. (her ti?t heißt übrigens alles)

Die Endung -ek bzw. nach Vokalen -yek zeigt die Unbestimmtheit eines Gegenstandes im Singular an.
mal - Haus
malek - ein Haus
oder eben
ti?tek - eine Sache

Die grammatikalische Endung im Fall Obliquus lautet für masc. Nomen bzw. für fem.

Also:
ich sehe einen Jungen - ez kurikekî dibinim
ich sehe ein Mädchen - ez kecikekê dibinim

Wenn du beim Einkaufen überlegst, ob du noch etwas brauchst, so sagst du:
ti?tekî din ji min re lazim e? - benötige ich eine andere Sache

Die Pluralendung lautet für beide Geschlechter eigentlich -in
mal - Haus
malin - Häuser

Lt. meinem Lehrbuch wird diese Form aber nur noch ein wenigen Gegenden angewandt. Meist verwendet man das Wort hin
mal - Haus
hin mal - Häuser

Weiterhin viel Spaß beim Lernen  :)
Berfin
« Letzte Änderung: Januar 30, 2013, 11:01:15 Vormittag von berfin »

Offline berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« Antwort #4 am: Januar 31, 2013, 15:08:16 Nachmittag »

       tishtekî - Verkleinerungsform
     

So ganz unrecht hast du nicht, hevala Shari, die Verkleinerungsform wird auch mit den Anhängen
-ek, -ik gebildet, aber auch mit -ok

z.B.
Kur - Sohn  Kurik - Junge, Söhnchen

Keç - Tochter  KeçikMädchen

zu -ok weiß ich kein Beispiel.

Vielleicht können unsere Experten hierzu noch etwas sagen  :) :) :)

Silav
Berfin

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: ti?tek / ti?tekî / ti?tekê ?????
« Antwort #5 am: Februar 01, 2013, 16:49:34 Nachmittag »
Hallo liebe Berfin,

nein du hast das alles so toll erklärt, ich hatte es nur superkurz zusammenfassen wollen...

"ek" immer die Endung für "eins" aber bei Ding, Sache, kam mir das so komisch vor...

wegen "ok" muss ich mal schauen, irgendwas hab ich schon mal gelesen, aber Insiderwissen wäre natürlich viel besser ;))

Liebe Grüße
Shari