Autor Thema: [Gegenwart] Dimlî  (Gelesen 5214 mal)

Rewsen

  • Gast
[Gegenwart] Dimlî
« am: Januar 08, 2006, 01:58:15 Vormittag »
werdene - essen

ez wena - ich esse
ti wena - du isst
o weno - er isst
a wena- sie ist

ma wenîme - wir essen
?ima wenê - ihr isst
î wenê - sie essen


Dirnayene - zerreisen

ez dirnena - ich zerreise
ti dirnena - du zerreist
o dirneno - er zerreist
a dirnena - sie zerreist

ma dirnenîme - wir zerreisen
?ima dirnene - ihr zerreist
î dirnene - sie zerreisen


PS.: Wenn jemand Fehler entdeckt, bitte melden.
       Weitere Folgen nach.

MFG Rewsen

Offline Hejaro_Silopi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
Re: [Gegenwart] Dimlî
« Antwort #1 am: Januar 10, 2006, 00:09:13 Vormittag »
Silav Rew?en Heval,

gelekî sipas jibona karê te yê hêja û hêvîdar im yek ji me dimilkî bizane û eger xeletî hebin, serrast bike.

Sipas

Offline Ciwan

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 311
Re: [Gegenwart] Dimlî
« Antwort #2 am: Januar 11, 2006, 20:54:35 Nachmittag »
Wow, vielen Dank! Endlich eine Person, die Dimilkî auch beherrscht.

Elias

  • Gast
Re: [Gegenwart] Dimlî
« Antwort #3 am: August 19, 2006, 22:21:49 Nachmittag »
Die Gegenwartsform bei ez(ich) ist je nach dem Dialekt unterschiedlich. In Dersim sagt man "ez wenune" oder in Kurzform "ez won". ez+ une Kopula ist auf jeden Fall fest, weil  meint  man "ich bins"
muß man Kopula dann einsetzen, daher "ez+une= ezune".Über Grammatik der Sprache ist viel zu sagen, einiges muß noch entdeckt werden.
Wer die Sprache lernen will, kann sich an uns wenden, wri bieten nämlich in köln Sprachkurse an.
bimane wesiyede.

Offline Hejaro

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Zimanê xwe binivîse, bixwîne û biparêze
    • Mezopotamya Groups
Re: [Gegenwart] Dimlî
« Antwort #4 am: Januar 02, 2007, 01:49:47 Vormittag »
« Letzte Änderung: Januar 02, 2007, 01:54:58 Vormittag von Hejaro »