Autor Thema: Mispel  (Gelesen 9937 mal)

rinret

  • Gast
Mispel
« am: Juni 29, 2011, 07:29:19 Vormittag »
Was heißt denn Mispel (yeni dünya in Türkisch) in Kurmanci?

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Mispel
« Antwort #1 am: Juni 29, 2011, 13:08:21 Nachmittag »
Ich habe den Begriff "alûceya Maltayê" gefunden. ich kenne zwar die Mispeln (lecker!!!) aber der Begriff ist mir nicht vertraut. Stand aber so im Wörterbuch.
Lieber Gruß
Shari

rinret

  • Gast
Re:Mispel
« Antwort #2 am: Juni 30, 2011, 03:54:58 Vormittag »
Vielen Dank Shari! Ich bin gespannt, ob das meine kurdischen Frauen aus Syrien und dem Irak verstehen.

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Mispel
« Antwort #3 am: Juni 30, 2011, 13:21:36 Nachmittag »
Ich auch! Wenn du magst, berichte doch mal davon.
Liebe Grüße
Shari

rinret

  • Gast
Re:Mispel
« Antwort #4 am: Juli 04, 2011, 08:27:02 Vormittag »
Meine Frauen kannten Maltayê alûceya auch nicht. Alûce (Pflaume) kannte sie, aber diesen Begriff nicht.
Meiner Kurdin aus Syrien ist wieder eingefallen, was sie früher dafür verwendete: Dîvsotk oder dîvsotq (Schreibweise kann jetzt falsch sein). Dieses Wort kann aber auch vom Arabischen kommen. Ich weiß leider nicht, was man im Arabischen für Mistel sagt.
« Letzte Änderung: Juli 04, 2011, 08:29:54 Vormittag von rinret »

Offline Hejaro

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 893
  • Zimanê xwe binivîse, bixwîne û biparêze
    • Mezopotamya Groups
Re:Mispel
« Antwort #5 am: Juli 04, 2011, 11:26:05 Vormittag »
Silav, Ihr Lieben,

ich fand das hier und es ist interessant was alles zusammen kommt.

http://beta.ferheng.org/search.php?lang=enstitu&query=al%C3%BB%C3%A7

Sipas Hejaro

Offline xerib

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 452
  • şêr şêre, çi jine çi mêre
Re:Mispel
« Antwort #6 am: Juli 04, 2011, 15:26:15 Nachmittag »
silav zusammen,

also ich bin nicht aus Syrien und ich kenne diesen Begriff auch nicht. Wovon ist hier die Rede?
Soweit ich informiert bin, ist dûvsotk eine bestimmte Art Birne. Alûc kenne ich auch, obwohl dieser Begriff sehr selten benutzt wird. Wenn ich mich recht erinnere habe ich das in Verbindung mit Mirabellen gehört.

Was aber ist eine " Mispel" oder "alûceya Maltayê" wie hier schon Übersetzt wurde?

Bin Gespannt die "Auflösung" zu lesen.  :)

Silav
Xerîb

rinret

  • Gast
Re:Mispel
« Antwort #7 am: Juli 04, 2011, 16:15:58 Nachmittag »


Das ist eine Mispel - kannte die Frucht vorher auch nicht. Aber man kann sie in Deutschland kaufen.

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Mispel
« Antwort #8 am: Juli 04, 2011, 16:21:31 Nachmittag »
Genau das kenne ich auch als Mispel. Habe sie in der Türkei gegessen, man bekommt sie dort im Frühjahr, April/Mai in etwa. Sie hat mehrere glatte braune Kerne. Wenn die Frucht einige braune Stellen hat, schmeckt sie am Besten.
Bin gespannt ob der kurdische Name jemandem einfällt....
Liebe Grüße
Shari

Offline xerib

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 452
  • şêr şêre, çi jine çi mêre
Re:Mispel
« Antwort #9 am: Juli 11, 2011, 16:10:44 Nachmittag »
Ich habe nochmal in der verwandtenkreis nachgefragt und hoffe, dass ich zum richtigen Ergebnis gekommen bin.

Erst dachte ich ihr meintet den Frucht "gewij" eine kleine Apfelähnlicher Frucht.  Beim näheren erklären kamen verwandte zu dem ergebnis

"MUþMALLA",

denn dies ist der Frucht, die sie unter anderem als "yeni dünya" kennen.

Silav
Xerîb

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Mispel
« Antwort #10 am: Juli 11, 2011, 18:23:51 Nachmittag »
AHHHH,  :D Danke, hevala Xerîb, das ist genau der Name, den ich in der Türkei gehört habe. Andere hier in Deutschland bezeichneten die Frucht als "Malta Pflaume", was das kurdische "alûceya Maltayê" erklären würde. Ich kenne allerdings persönlich auch nur den Begriff "Muþmalla".
Silavên sipasdarî
Shari