Autor Thema: Kurdisch für Anfänger, Teil 2  (Gelesen 38709 mal)

Offline apr1l

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #30 am: November 04, 2011, 23:46:56 Nachmittag »
.. Wenn ich's koennte , wuerde ich es versuchen !

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #31 am: November 07, 2011, 22:12:18 Nachmittag »
Silav hevalno,
bitte entschuldigt, hatte keine Gedanken frei um neue Übunungen auszuarbeiten, dachte auch, es wäre nicht so gut angenommen...
Okay, dann werde ich mich demnächst daran setzen, ganz klein wenig Geduld, bitte  ;)
Silavên germ
Shari

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 3
« Antwort #32 am: November 13, 2011, 18:37:41 Nachmittag »
Silav hevalno,
jetzt kommt die 3. Lektion ;)
ihr könnt euch nun vorstellen und sagen woher ihr kommt, ebenso danach fragen. Jetzt sollen die Berufe dran kommen. Hier einige Berufe:
karmend - Beamter, lîstokvan - Schauspieler, ajotvan - Fahrer, hesinkar -Schmied, hemshîre - Krankenschwester,
hunêrmend - Künstler, mamoste - Lehrer, bijîshk - Arzt, parêzer - Rechtsanwalt, helbestvan - Dichter,
nivîskar - Schriftsteller, stranbêj - Sänger, bêkar - arbeitslos, diz - Dieb
Beispielsätze:
Tu chî karî dikî? - was arbeitest du?
Ez bijîshk im. - Ich bin Ärztin.
Zozan bijîshk nîne/ Zozan ne bijîshk e. Zozan ist keine Ärztin.

Eure Übung: schreibt einige Sätze/Fragen die mit de Berufen zu tun haben.
Falls ihr dann noch Lust habt, könnt ihr schon aus allen 3 Lektionen, kleine Gespräche führen.
Viel Spaß!
Silavên germ
Shari

Offline Azadrezgar

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 159
  • Êdî Bese, Bese Rabe Xortê Hêja Keça Delal !!!
    • AzadiyaKurdistan
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #33 am: November 14, 2011, 18:37:59 Nachmittag »
Hallo hevala Shari, danke für die 3. Lektion. Ich möchte nur was kleines korrigieren.

Zitat
hunêrmend - Künstler

Hunermend = Künstler  , Huner = Kunst

Zitat
Tu chî karî dikî? - was arbeitest du?

Tu chi karî dikî? Kein Î

Viel Spaß beim lernen.

Silav û Rêz
Azad
www.AzadiyaKurdistan.yooco.de >>>> Kurdische Community auf Deutsch und Kurdî. Forum, Freunde, Kurdisch lernen, Nachrichten.

Zimanê te Rûmeta te ye, Rûmeta xwe hinda meke.

Êdî Bese, Bese Rabe Xortê Hêja Keça Delal !!

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #34 am: November 14, 2011, 20:42:21 Nachmittag »
Biborin, hevalno,
û gellek sipas hevalê Azad! ;)
Silavên germ
Shari

Halil

  • Gast
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #35 am: Dezember 20, 2011, 13:10:26 Nachmittag »
Savbas Shari,

Entschuldigung dass ich nicht antworten konnte ich hatte viel mit Klausuren etc. zu tun
Ich kann auch schlecht akzente setzen deswegen habe ich einige ausgelassen, entschudigung

Also hier die aufgabe:
Tu chi kari diki?
Ez mamoste im.
Tu chi kari diki?
Ez hemshîre im.
Ew chi kari diki?
Ew parezer (?).

Ich weiß jetzt zwar was heßt Ich bin Arzt aber dennoch weiß ch nicht wie es lautet wenn ich sage: Sie sind ärzte
Wie wird der Plural gebildet und wie konjugere ich überhaupt das Verb (Sein)

Danke schön für die Mühe ich werde mir mal ein vokabelheft und grammatikheft anlegen für Kurdisch

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #36 am: Dezember 22, 2011, 21:15:08 Nachmittag »
Êvar bash hevalê Halil,
zunächst einmal, vielen Dank, dass du den Mut hast, deine Übungen hier zu posten. So habe ich auch den Ansporn, weitere Übungen rein zu stellen.
Es tut mir auch sehr leid, dass wir seitdem unsere Seite erneuert wurde, keine Möglichkeit mehr haben, die kurdischen Zeichen zu setzen. Leider hat unsere Anfrage diesbezüglich noch keine Verbesserung gebracht, wir warten alle darauf, haben wir also etwas Geduld.
Zu deinen Übungen, damit sind wir dann auch bei der Konjugation von "sein - bun", das hört sich zunächst komplizierter an, als es ist:
tu chi karî dikî?
Ez mamostê, ez mamosta me - ich bin Lehrer, ich bin Lehrerin
Aber: ez bijîshk im - ich bin Arzt
Deshalb hier die Konjugation von sein:
ez im - ich bin, tu yî - du bist, ew e - er/sie/es ist, em in - wir sind, hûn in - ihr seid, ew in - sie sind
Endet allerdings das Attribut auf einen Vokal, dann sieht es so aus:
Ez tî me - ich bin durstig, tu ti yî - du bist durstig, ew ti ye - sie sind durstig, em tî ne - wir sind durstig, hûn tî ne- ihr seid durstig, ew tî ne - sie sind durstig.

Falls das hier einer unkomplizierter erklären kann, bitte gerne!
Magst du nun deine Beispiele noch einmal versuchen?
Viel Spaß und silavên germ
Shari


Halil

  • Gast
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #37 am: Dezember 25, 2011, 13:06:57 Nachmittag »
Savbas hevalê Shari,

Dankeschön für diese wunderbare Erklärung. Ich finde sie ganz und garnicht kompliziert und hier meine Erweiterung der Hausaufgabe da ich nun auch weiß wie man sein konjugiert :)
Nehmen wir einfach mal das Beispiel Arzt:

Tu chi karî dikî?
Ez bijîshk im.
Ew chi karî dikî?
Ew bijîshk e.
Em chi karî dikî?
Em bijîshk in.
Hûn chi karî dikî?
Hûn bijîshk in.
Ew chi karî dikî?
Ew bijîshk in.

Und nochmal anhand des Lehrers weil ich da nicht verstanden habe wieso Me und nicht Im.
Liegt es eventuell daran dass mamostê/a auf einen Vokal endet?

Tu chi karî dikî?
Ez mamostê me. (wieso nicht im?)
Ew chi karî dikî?
Ew mamostê e.
Em chi karî dikî?
Em mamostê in.
Hûn chi karî dikî?
Hûn mamostê in.
Ew chi karî dikî?
Ew mamostê in.

Ich weiß dass einige Fehler vorhanden sind zum Beispiel weiß ich nicht wie man den Plural angleicht. Es wäre schön wenn du es mir näher bringen könntest :)

Bitte Leute macht mit! es haben ca. 5300 leute diesen Foreneintrag gelesen dennoch machen fast garkeine mit.
Shari macht sich große mühe mir und euch die kurdische Sprache näher zu bringen.

Danke schön für diese Lektion
silavên germ
Halil
« Letzte Änderung: Dezember 25, 2011, 13:09:20 Nachmittag von Halil »

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #38 am: Dezember 28, 2011, 20:32:38 Nachmittag »
Silav hevalê Halil, du warst sehr fleissig!
Hier die Verbesserung, dann verstehst du besser:
Ew chi kar dike?
Em chi kar dikin?
Hûn chi kar dikin?
Ew chi kar dikin?    -    Auch bei Fragen werden die Endungen konjugiert (wenn man das so nennen darf) Z.B. wird dann der Unterschied zwischen den beiden "ew" klar, einmal Singular, einmal Plural

Bei der nächsten Übung hast du richtig erkannt, werden die Endungen etwas anders, weil das Wort zuvor auf einen Vokal endet. Es stehen nie 2 Vokale hintereinander.
Also:
ez mamostê me
tu mamostê yî
ew mamostê ye
em, hûn, ew mamostê ne, oder: em, hûn,  ew mamostên in
ich habe gelernt, dass das Nomen nicht unbedingt im Plural stehen muss, denn die Konjugation zeigt an, ob es Plural oder Singular ist. Aber das soll von Region zu Region verschieden sein. Vielleicht weiß ein Muttersprachler mehr dazu?
Wenn du möchtest, kannst du als eine weitere Übung ja mal ein Verb durchkonjugieren, vielleicht auch eines mit Vorsilbe?
Viel Spaß weiterhin! ;D
Shev bash
Shari

Halil

  • Gast
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #39 am: Januar 02, 2012, 15:36:27 Nachmittag »
Ok danke jetzt verstehe ich die Konjugation von Verben auch schon um einiges besser.
Hier erstmal ein Verb ohne Vorsilbe z.B. : bûn
Ez im
Tu yî
Ew e
Em in
Hûn in
Ew in

Leider kenne ich keine anderen verben auf Kurisch :(
Es wäre schön wenn du mir als eine weiter Lektion Verben mit deren Übersetzung geben könntest, sodass ich diese konjugiere für dich :)

Ich möchte auch noch einmal betonen dass ich zuvor nichts mit dieser Sprache zu tun hatte und hier von 0 beginne deswegen entschuldige ich mich an dieser Stelle schon einmalfür zukünftige Fehler

Shev bash
Halil

Offline xerib

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 452
  • şêr şêre, çi jine çi mêre
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #40 am: Januar 02, 2012, 22:41:51 Nachmittag »
Silav ji te re Halil (Grüß dich Halil),

Du hast gute Arbeit geleistet und keine Fehler gemacht. Aber du solltest wissen, keiner lernt eine Sprache ohne Fehler zu machen. Daraus lernen wir erst recht. Du brauchst dich daher nicht zu entschuldigen.

Hier sind vorläufig ein paar Verben die du Shari schon mal vorbereiten kannst:

xwarin, ez dixwim                       essen, ich esse

bazdan, ez dibezim                     laufen, ich laufe

hilgirtin, ez hilgirim                      tragen, ich trage

nivîsandin, ez dinivîsim                 schreiben, ich schreibe

xwendin, ez dixwînim                  lesen, ich lese


Êvar ba$ (guten Abend)
Xerîb
 

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #41 am: Januar 06, 2012, 06:04:41 Vormittag »
Roj bash hevalên delal,
gellek sipas hevala Xerib, du bist eine große Hilfe!
Halil, du bist wirklich fleissig, habe keine Sorge, niemand wird sich über dich lustig machen. Dieses Forum ist ja dazu da, um Sprache zu lernen, am besten lernt man aus Fehlern. Wir machen selbst immer wieder Fehler.
Einige Verben hat hevala Xerib dir schon mal vorbereitet, damit hast du für den Anfang genug zu tun. Ich persönlich fand Verben mit "kirin - machen" ganz hilfreich. Der Stamm ist "k", also: Ich mache - ez dikim... hinter den Stamm kommt immer die Personalendung. Verben mit "bûn" kannst du ja nun schon. Falls du noch weiter Lust hast, suche dir doch mal einige aus einem Wörterbuch (gibt`s auch online) und konjugiere sie.
Viel Spaß u silavên delal
Shari

Offline Azadrezgar

  • Global Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 159
  • Êdî Bese, Bese Rabe Xortê Hêja Keça Delal !!!
    • AzadiyaKurdistan
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #42 am: Januar 09, 2012, 03:35:10 Vormittag »
Dem baş hevalên delal, ich habe nicht alle Beiträge hier gelesen bin sondern nur schnell überflogen. Ich wünsche dir Halil ( kurd. Xelîl)  ;D viel Erfolg und Spaß beim lernen, das wirst du hier sicherlich auch haben.

Ich möchte nur einige Sachen korrigieren.

Zitat
hilgirtin, ez hilgirim                      tragen, ich trage

Bei "hilgirtin mit ez" schreibt man " Ez hildigirim"

Ez hilgirim kann man bei einer Frage benutzen.

Beispiele:
- Ez çenteya te hilgirim? Soll ich deine Tasche tragen? ---> Ez hilgirim? = Soll ich tragen?


-Zukunft:
Ez ê hilgirim. = Ich werde tragen.

- Divê ez hilgirim = Ich muss tragen.

---------------------------------------------------------------------------

Zitat
Ew chi kar dike?

Hier würde man schreiben: Ew çi karî dike?  usw.

---------------------------------------------------------------------------

Zitat
ez mamostê me

Ez mamoste me. 
....
...

Mam Ostê würde man nur schreiben wenn einer Ostê heißt und man zu ihm Mam Ostê sagt. :D Mam bedeutet dann hier wie Ap = Onkel.

Weiterhin wünsche ich euch allen noch rojên xweş.

Silav
Azad
www.AzadiyaKurdistan.yooco.de >>>> Kurdische Community auf Deutsch und Kurdî. Forum, Freunde, Kurdisch lernen, Nachrichten.

Zimanê te Rûmeta te ye, Rûmeta xwe hinda meke.

Êdî Bese, Bese Rabe Xortê Hêja Keça Delal !!

Offline Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #43 am: Januar 16, 2012, 21:38:14 Nachmittag »
Vielen Dank, hevalo für deine Hilfe!  :D
Silavên germ
Shari

Halil

  • Gast
Re: Kurdisch für Anfänger, Teil 2
« Antwort #44 am: Januar 30, 2012, 15:34:20 Nachmittag »
Sav baş hevela

Also Danke für die zahlreichen Verben
Hier einmal die, hoffentlich richtige, Konjugation:
xwarin (essen) , Ez dixwim, Tu dixwyî, Ew dixwe, Em dixwin, Hûn dixwin, Ew dixwin

bazdan (laufen) , Ez dibezim, Tu dibezyî, Ew dibeze, Em dibezin,Hûn dibezin, Ew dibezin

hilgirtin (tragen), Ez hilgiridim, Tu hilgiridyî, Ew hilgiride, Em hilgiridin, Hûn hilgiridin, Ew hilgiridin

nivîsandin (schreiben), Ez dinivîsim, Tu dinivîsyî, Ew dinivîse, Em divîsin, Hûn dinivîsin, Ew dinivîsin

xwendin (lesen), Ez dixwînim, Tu dixwînyî, Ew dixwînyi, Em dixwînin, Hûn dixwînin, Ew dixwînin

Sehe ich es richtig oder wird bei der Konjugation das gesamte Wort verändert?? oO
Ich habe das Gefühl dass ich alles falsch gemacht habe
Hoffentlich irre ich mich da ;)
Vielen Dank schon mal im Vorraus

(Mit freundlichen Grüßen Halil) Sagt man wie auf Kurdisch?