Autor Thema: Kurdisch - Dialekte  (Gelesen 41259 mal)

black__

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Kurdisch - Dialekte
« am: 20. Juli 2008, 14:51:17 »
Hallo ich bin Türkin bin aber sehr interessiert an der Kurdischensprache.
Ich möchte gerne Kurdisch lernen habe eine allgemeine Frage
Was soll ich als ertses lernen Kurmaci sorani oder zazakii??
was sind da so unterschiede??
könnten sich kurmanciz und zazakiz untereinander verstehn.
ich würde mich freuen wenn mir jemand antworten würde
danke
lg
« Letzte Änderung: 11. November 2009, 21:01:34 von Ciwan »

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #1 am: 20. Juli 2008, 17:32:28 »
Hallo, black!!!
Tu bi xer tî - Willkommen!!!

Es bestehen große Unterschiede zwischen Kurmancî und Zazakî, und wenn man die eine Sprache beherrscht, versteht man die andere noch lange nicht. Du solltest am besten die Sprache lernen, die deine Freunde sprechen. Zazakî wird hauptsächlich in der Gegend von Dersim gesprochen, Soranî in Syrien (es wird auch in arabischen Schriftzeichen geschrieben) und Kurmancî ist am weitesten verbreitet, eigentlich in der ganzen Türkei.

Was du hier auf der Startseite findest, ist Kurmancî. Also, wenn du das lernen möchtest, kannst du gleich "loslegen"  ;)
 Silav  :)
Berfin 

vegan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Kurdisch
« Antwort #2 am: 20. Juli 2008, 23:02:56 »
Zazakî wird hauptsächlich in der Gegend von Dersim gesprochen, Soranî in Syrien (es wird auch in arabischen Schriftzeichen geschrieben) und Kurmancî ist am weitesten verbreitet, eigentlich in der ganzen Türkei.

soweit mir bekannt ist, wird nicht in syrien, sondern hauptsächlich im irak und auch im iran soranî gesprochen. kurmancî wie du gesagt hast im türkischen teil und - wie ich meine - auch in syrien..

@black__: da du aus der türkei kommst, würd ich an deiner stelle kurmancî lernen. oder zazakî.

serkeftin (viel erfolg)!
vegan

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #3 am: 21. Juli 2008, 12:00:20 »
Zazakî wird hauptsächlich in der Gegend von Dersim gesprochen, Soranî in Syrien (es wird auch in arabischen Schriftzeichen geschrieben) und Kurmancî ist am weitesten verbreitet, eigentlich in der ganzen Türkei.

soweit mir bekannt ist, wird nicht in syrien, sondern hauptsächlich im irak und auch im iran soranî gesprochen.
Ja, du hast Recht, ich hatte auch Irak und Iran schreiben wollen, habe mich irgendwie vertan Sorry.

black__

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Kurdisch
« Antwort #4 am: 22. Juli 2008, 09:25:11 »
dankee für die vielen antwortenn :D ehm also ich hab mich immer noch nicht entschieden ich möchte eiegtnlcih die ganzen lieder und so weiter vertstehen.... die dann meiner meinung nach auf kumranci sind oder??
wie kann ich dann am besten die sprache lernen?? alsooo ich lerneee zum ersten mal eine sprache mit haha eigener "kraft" :D und weiß nicht wie ich das alles angehen soll?

lg

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #5 am: 22. Juli 2008, 13:40:20 »
Hallo black,
ja, da stehst du nicht allein  :). Aber schau doch mal hier rein:

http://www.kurdis.net/forum/index.php/topic,519.msg2190.html#msg2190

vielleicht hilft dir das für den Anfang weiter. 

silav

Ciwan

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 311
Re: Kurdisch
« Antwort #6 am: 22. Juli 2008, 13:52:01 »
ich würde die ASSIMIL-Methode empfehlen. Da es keine Kurdisch-Kurse seitens des ASSIMIL-Verlags existieren, würde ich mir die vertonten Sätze von anderen Kurdisch-Sprachkursen holen.

black__

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Kurdisch
« Antwort #7 am: 10. Oktober 2008, 12:07:23 »
kann mir vllt irgendjemand ein buch empfehlen..?? oder so?? auf der internet seite kann man schon viel lernen aber ich als absolute anfängerin..,bringt mir das jetzt nicht so weiter, oder ich hab echt kp wo ich anfangen soll?? wie lernt ihr denn so?
danke für euere antworten im vorraus..


berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #8 am: 10. Oktober 2008, 17:25:25 »
Hallo, black
Herzlich willkommen bei uns.  :)
Schau doch mal hier
http://www.kurdis.net/forum/index.php/topic,519.msg2187.html#msg2187
vorbei, das müßte dir schon weiterhelfen.  ;)

Silav
Berfin

black__

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Kurdisch
« Antwort #9 am: 13. Oktober 2008, 10:10:49 »
da hab ich schon rein geklickt hab mich jedoch nicht zurecht gefunden...  :(

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #10 am: 13. Oktober 2008, 13:27:05 »
Eigentlich hatte ich gedacht, dass ich  alles gut erklärt hatte. Vielleicht kannst du konkret benennen, wo du nicht klar kommst??  ???

Ansonsten würde ich mit den Personalpronomen anfangen, kombiniert mit den Verben (findest du unter Grammatik)

Bei Fragen meldest du dich einfach.
 :)

Silav
Berfin
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2008, 13:30:37 von berfin »

black__

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Kurdisch
« Antwort #11 am: 14. Oktober 2008, 09:48:20 »
ich wollte ya anfangs zazaki lernen, da hab ich eine ganz tolle pdf datei gefunden da war wirklich alles drin, z.B. ein dialok was übersetzt wird.. und dann die zeiten und alles drum und dran...
und so was inder richtung suche ich auch für kumranci...hm naja ich versuch es einfach mal so...
dankee für die bemühungen

PS: wie lernee ich die Aussprache...
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2008, 09:53:41 von black__ »

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #12 am: 14. Oktober 2008, 17:41:28 »
Hallo, black
 
Die Aussprache findest du  hier:
http://www.skolutveckling.se/vaxthuset/trio/nk/nordkurdiska.htm

 und ein paar praktische Vokabeln gibt es gratis dazu.

Außerdem gibt es eine CD aus der Reihe "Kauderwelsch" ISBN 3831760446
Sie gehört,  glaube ich, zum Buch "Kurdisch -  Wort für Wort"

Silav
Berfin

ecem

  • Gast
Re: Kurdisch
« Antwort #13 am: 14. Oktober 2008, 20:54:20 »
selam.. habe mich grade hier angemeldet und wollte meinen ersten eintrag hier machen.. ich muss bald die kurdische sprache sehr gut beherschen müssen da ich einen yezidischen kurde heirate.. ich weiß nur nich von wo ich anfangen soll.. könnt ihr mir vllt behilflich sein?

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re: Kurdisch
« Antwort #14 am: 14. Oktober 2008, 22:06:35 »
Hallo,ecem,
tu bi xêr hatî - herzlich wilkommen !!!  :)
Auch dir kann ich für den Anfang den Link empfehlen, den ich black schon unter Antwort 8 gegeben habe. Dort findest du alles, was du für den Einstieg in die kurdische Sprache benötigst.

Ich hätte aber noch eine persönliche Frage: du schreibst, dass du einen yezidischen Kurden heiraten wirst. Bisher habe ich nur gehört, dass Yeziden nur untereinander heiraten dürfen. Darf ich fragen, wie Ihr die Probleme überwunden habt ??  :)

Silavên germ
Berfin