Autor Thema: Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî  (Gelesen 8012 mal)

Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« am: 16. März 2011, 09:31:41 »
Na na mero von Koma Strana Dîcle:
Soranî:
Na, na, mero, mero, mero, cîhêm mehêlle (2x)
Cîhan bê to kip bû û wêlla (2x)
na, na, mero, na, min tom xosh ewê,
 le gisht cîhana tenya tom ewê.
na,na, mero, mero, mero, cihêm mehêlle. (2x)
Cîhan bê to kip bû û wêlla (2x)
To yî hîway shadî, to yî mayêyî jiyan.
 Min çon etwanim bijîm bê jiyan?
na, na, mero, mero, mero cîhêm mehêlle (2x)
Cîhan bê to kip bû û wêlla (2x)

Kurmancî:
Na, na, neçe, neçe, neçe, cîhêm nehêle (2x)
Cîhan bê te ker bû û vala (2x)
Na, na, neçe, na, tu li min xwesh têyî,
Li gishk cîhanê tenê tu li min têyî.
Na, na, neçe, neçe, neçe, cîhêm nehêle (2x)
Cîhan bê te ker bû û vala, (2x)
Tu yî hêviya shadê, tu yî mayêya jiyanê,
ez çawan dikarim bijîm bê jiyanê?
Na,na, neçe,neçe, neçe, cîhêm nehêle, (2x)
Cîhan bê te ker bû û vala (2X)

Vielleicht hat jemand Lust dies ins Deutsche zu übersetzen, deshalb habe ich das mal ausgelassen.
ein schönes Lied... ;D ;D ;D
Viel Spaß dabei
Silavên germ
Shari

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re:Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« Antwort #1 am: 16. März 2011, 22:18:25 »
Eine hübsche Idee, hevala Shari,

Ich gebe zu, dass ich total überfordert bin, aber sicher finden sich eifrige Kurdisch-Schüler, die ihre Kenntnisse testen wollen.  :)

Bin gespannt.
Silav
berfin

ginibus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
Re:Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« Antwort #2 am: 17. März 2011, 10:01:04 »
Zeile 1: Nein, nein, geh nicht, geh nicht, geh nicht, ?
Zeile 3: nein, nein, geh nicht, nein, ich liebe dich
Zeile 4: auf der ganzen Welt liebe ich nur dich
Zeile 8: wie kann ich ohne Leben leben?

Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« Antwort #3 am: 17. März 2011, 12:02:50 »
Gut gemacht, nun fehlt nur noch die 7. Zeile. Vielleicht versucht sich daran ja mal  ein Anfänger???
Obwohl, die Zeile schwieriger ist, versucht es einfach, wenn es nur ein paar Worte sind...
Silav

Shari

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 606
Re:Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« Antwort #4 am: 26. März 2011, 08:14:40 »
Silav hevalno,
hat sich keiner an die 7. Zeile getraut? Dann jetzt die Auflösung:

Soranî: To yî hîway shadî, to yî mayêyî jiyan / Kurmancî: Tu yî hêvîya shadê, tu yî mayêya jiyanê
Deutsch: Du bist die fröhliche (freudige) Hoffnung, du bist der Sinn des Lebens

Dann macht auch die Zeile 8 mehr Sinn, weil die gesamte Strophe dann heißen muss:
Du bist die freudige Hoffnung, du bist der Sinn des Lebens,
wie kann ich leben ohne Leben?
Dann der Refrain: Cihan bê te ker bû û vala - Das Leben ohne dich war still und leer
 Ich finde, es ist ein schönes Lied.
Silavên germ
Shari

berfin

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 923
    • http://moskau.pauker.at/VIP/berfin/home_de
Re:Na, na, mero - auf Kurmancî und Soranî
« Antwort #5 am: 26. März 2011, 09:25:27 »
Ja, liebe Shari, es ist ein sehr schönes Lied. Vielen Dank für deine Mühe  :)

Silaven dilovanî
Berfin