Autor Thema: Ich suche ein Sorani-Buch  (Gelesen 4571 mal)

Phil

  • Gast
Ich suche ein Sorani-Buch
« am: 16. Juli 2010, 21:42:12 »
Salam Ixwa,

ich suche ein Sorani-Lehrbuch. Ganz enttäuscht wurde ich vom "Lehrbuch Deutsch - Kurdisch (Zentralkurdisch/Soranî)"  des "Instituts für Kurdische Studien". Dort gibt es kaum grammatische Erklärung und es ist ohne Übungen, sonder nur mit fertigen Sätzen:
http://ifkurds.de/de/publikationenDetails/items/lehrbuch_dk_sorani.html

Dann wurde mir das hier (auf Französisch) empfohlen:
http://www.amazon.fr/Manuel-kurde-sorani-Joyce-Blau/dp/2738492568

1. Hat jemand das obige Buch gelesen und kann mir dazu etwas sagen?
2. Kann mir jemand ein Sorani-Buch empfehlen?

aza

  • Gast
Re:Ich suche ein Sorani-Buch
« Antwort #1 am: 17. November 2010, 01:54:27 »
hallo,
sprechen wir vom selben sorani-lehrbuch??
das lehrbuch vom institut für kurdische studien berlin e.v.
(http://ifkurds.de/de/publikationenDetails/items/lehrbuch_dk_sorani.html) eignet sich bestens zum sorani lernen
. ich und viele meiner mitstudenten haben so kurdisch gelernt.
UND: das lehrbuch sorani verfügt über  651 seiten. von seite 331 bis 555 wird die grammatik behandelt, also auf sage und schreibe 224 seiten!!!
dieses buch ist fantastisch für einsteiger, denn es liefert zusätzlich die wichtigsten alltäglichen sprachwendungen, floskeln und redewendungen mit...
hier noch der link zum institut für kurdische studien berlin e.v.:
www.ifkurds.de
und zu den publikationen:
http://ifkurds.de/de/publikationen.html

grüße, zonya aza

Phil

  • Gast
Re:Ich suche ein Sorani-Buch
« Antwort #2 am: 17. November 2010, 15:18:36 »
Salam Aza,

ja ich meine diese Buch von diesem e.V. und ich kann nur widersprechen: In dem Buch habe ich keine einzige Grammatikübung gesehen. Das Buch hat nur fertige Sätze die man auswendig lernen soll, außerdem ist es für Deutschlernern und Sorani-Lerner geschrieben, als Sorani-Schüler hat man kaum Nutzen aus dem Buch, denn es gibt

- keine Regelerklärungen des Sorani
- keine Übungen
- keine Aussprachehilfe

Auch wenn es sehr dick ist, finde ich nicht dass es ein Lehrbuch, sondern ein Wörter- und Satzbuch ist.